weitere Laufszene Events
 

Die Gelegenheit ist JETZT! Special: Women's Run

Nehmt die positive Energie des REWE Frauenlaufs in Dresden noch einmal mit nach Hause und sichert euch eines der limitierten Startpakete. Stellt euch einer neuen Herausforderung und erreicht euer Ziel!

Auch wenn die Zeiten gerade schwierig sind, es gibt keinen Grund den Kopf hängen zu lassen, die Laufschuhe in der Ecke zu stellen und die eigenen vier Wände nur noch für die Ergatterung einer weiteren Packung Klopapier oder Nudeln zu verlassen. Wer jetzt anfängt, kann sich selbst beim Besserwerden zuschauen! Wer jetzt die Chance nutzt, kann sich ganz ohne Druck von außen zu neuen Bestleistungen pushen. Wer jetzt die Gelegenheit erkennt, kann sich seinen ganz eigenen Läufer-Traum erfüllen!

Euch draußen zu bewegen ist das Beste, was ihr derzeit machen könnt. Die einzig wichtigen Spielregeln: 

>>> Beachtet die aktuellen örtlichen Regeln und lauft allein oder in kleinen Gruppen. Sucht euch dafür idealerweise eure Lieblingsstrecken durch Parks, Wälder oder um Seen.

>>> Passt gut auf euch und eure Gesundheit auf!


Macht euer Ding: #MYGOAL #MYRUN #MYVICTORY

Treu nach Immanuel Kants Erkenntnis: "Der Ziellose erleidet sein Schicksal - der Zielbewusste gestaltet es!" sind wir überzeugt, dass Laufen etwas Wundervolles ist - ganz besonders in so einer turbulenten Zeit. Also hängt eure Laufschuhe nicht an den Nagel, sondern schnürt sie jetzt erst recht. Es kann so einfach sein, sich etwas Gutes zu tun – ganz egal ob zum ersten mal fünf Kilometer am Stück laufen, endlich die Marathonmarke knacken oder den Hausberg in Rekordzeit erklimmen.

Und so geht’s:

1. Definiert euer Ziel. 

Wir haben drei Streckenvorschläge - von 5 Kilometern über 10 Kilometern bis Halbmarathon - für euch vorbereitet, zwischen denen ihr euch entscheiden könnt. Alternativ habt ihr sogar die Möglichkeit unter „Individual“ euer ganz persönliches Ziel zu definieren.

Nun heißt es trainieren. Genießt die Bewegung und die Zeit an der frischen Luft. Nicht umsonst sagt man auch „Der Weg ist das Ziel.“ Wenn ihr schon fit seid und euch nur der Reiz fehlte, könnt ihr natürlich auch direkt loslegen.

2. Es ist soweit: Raceday!

Stellt euch eurer eigenen Challenge und macht euren Lauf bis Ende Dezember 2020. Viele von euch, tragen ohnehin eine Fitness- oder Smart-Watch, mit der ihr die Aktivität aufzeichnen könnt. Alternativ könnt ihr aber auch euer Handy zum Tracken nutzen und/oder einfach ein ganz authentisches Beweisfoto schießen. Sogar handschriftliche Streckendokumentationen sind möglich. Wichtig ist, das ihr uns einfach einen Nachweis über eueren Lauf zukommen lasst. Dieser wird dann einer wohlwollenden Prüfung durch uns unterzogen.

3. Glückwunsch! Ihr habt es geschafft!

Ihr habt den inneren Schweinehund besiegt und der Krise die kalte Schulter gezeigt. Ihr könnt sehr stolz auf euch sein. Wir sind es!

Euer RacePackage #VIRTUALWOMENSRUN

Damit dieser ganz besondere Lauf in dieser besonderen Zeit auch nicht so schnell in Vergessenheit gerät, bekommt ihr von uns ein Package, das den virtuellen Lauf zu eurer Realität macht:

 

Wir senden euch im ersten Schritt (nach eurer Anmeldung) per Post:

  • eure persönliche Startnummer
  • euer Frauenlauf Funktions-Laufshirt


Nachdem ihr euren Lauf absolviert habt, bekommt ihr von uns:

  • eure individuelle Urkunde mit Laufzeit und tatsächlich zurückgelegter Strecke
  • eure Finishermedaille

Euer Frauenlauf-Shirt

Ein absolutes must have für euren #VIRTUALWOMENSRUN und die wohl einzigartigste Erinnerung der Welt - unser limitiertes Frauenlauf Funktions-Laufshirt. Im Zuge eurer Anmeldung, könnt ihr das Shirt direkt in eurer Größe dazu bestellen und ihr bekommt es per Post von uns zugesandt. Das Funktionsshirt von Artiva erfüllt bestens alle läuferischen Herausforderungen und sieht dazu auch noch top aus!

Organisationsbeitrag Virtual Women's Run  
39,90 Euro inkl. MwSt.  
Dafür erhältst du in deinem RacePackage per Post nach Hause:  
- persönliche Startnummer  
- Frauenlauf-Shirt  
- Finishermedaille  
- Urkunde mit deiner Laufzeit  
   

Anmeldung zum Virtual Women's Run